Foto: © Rico K. – Fotolia.com

Perspektiven auf ein Land.
Ländliche Räume – Zukunftsträume

15.09.2015., 09:00 Uhr – 15.09.2015, Hotel Speicher am Ziegelsee, Speicherstraße 11, 19055 Schwerin

Regionen, deren Bevölkerungszahlen so stark abnehmen, dass die Aufrechterhaltung ihrer bisherigen Infrastruktur gefährdet ist, gibt es bundesweit. Sie sind keine Besonderheit Mecklenburg-Vorpommerns. Allerdings müssen sich Politik, Wirtschaft, Kommunen, Zivilgesellschaft und Kirche dort bereits seit 25 Jahren besonders intensiv mit diesem Phänomen auseinandersetzen. Insofern hat das Land bundesweit einen Vorsprung: Was hier im Gange ist, ist andernorts noch zu erwarten.

Im „Forum Ost“: sind Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Kirche im Gespräch. Welche Potentiale sehen sie in den ländlichen Räumen? Welche guten Ansätze, welche Fehlschläge gibt es? Was hindert, was fördert die Zusammenarbeit?

Gastgeber ist der Evangelische Verband „Kirche, Wirtschaft, Arbeitswelt“ und Kolleginnen und Kollegen der kirchlichen Fachdienste aus dem gesamten Bundesgebiet. Es ist die Gelegenheit, Gemeinsames und Unterscheidendes zu entdecken sowie Perspektiven zu gewinnen nicht nur für ein einzelnes Bundesland, sondern auch für unser gemeinsames Land im fünfundzwanzigsten Jahr seiner Wiedervereinigung.

Anmeldung & Infos

Um Anmeldung bis zum 30. August 2015 wird gebeten bei:
Jutta Mählig-Hilmes / KWA
Fax: 0511 47387718
E-Mail


Anfragen zur Veranstaltung:

Pastor Dr. Jürgen Kehnscherper
Alter Markt 19, 18055 Rostock
Tel: 0381 377987-610
E-Mail

Die Veranstaltung ist kostenfrei, nur die Übernachtungskosten müssen selbst getragen werden.

Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Sie an der Stadtführung/Dampferfahrt teilnehmen und eine Übernachtungsmöglichkeit benötigen (84 €, Selbstzahler)

Share This