„Wir dürfen auf die Liebe des HERRN vertrauen, wenn wir uns ehrlichen Herzens an ihn wenden. Wir können nichts erwarten, wir können nichts erwerben, aber wenn wir glauben, können wir hoffen. Wir dürfen vertrauen. Auch im Tod.“ Martin Luther an Katharina von Bora

 

Gerne gebe ich eine Filmempfehlung des GEP an Sie weiter:

KATHARINA LUTHER

Fernsehfilm, 105 Minuten
Mittwoch, 22. Februar 2017 im Ersten mit
Karoline Schuch als Katharina von Bora und
Devid Striesow als Martin Luther

Erzählt wird die Geschichte der Katharina von Bora: Entlaufene Nonne, erfolgreiche Geschäftsfrau, kluge Ehefrau des Reformators und Mutter der gemeinsamen 6 Kinder, die selbst in die Geschichte einging.

Bitte entnehmen Sie weitere Informationen dem beigefügten pdf.

Share This