Am 10. Februar stand neben der AHK-Vorstandssitzung auch der Besuch der Mitteldeutschen Handwerkermesse in Leipzig auf der Tagesordnung.
Auf Einladung von Thomas Keindorf, Präsident HWK Halle, Frank Tollert, Vizepräsident HWK Leipzig und Bettina Kaiser von der Messe Leipzig hatten wir die Gelegenheit, einige spannende Stände kennen zu lernen. Besonders im Gedächtnis blieben uns Gerhild Fischer von der Bio-Bäckerei Fischer, die mit liebevoller Gestaltungskraft und modernster Technologie uns (und auch den anstehenden Kirchentag) mit Keksen und Keksausstechern in Form der Lutherrose überraschte.

Am Stand Kompetenzzentrum Digitales Handwerk wurde dieser Oldtimer dank CNC-Technik repliziert. Der eingespannte alte Rahmen wurde aus Holz ausgeschnitten – und nach und nach soll das ganze Fahrzeug kopiert werden.

Am Stand der Kreativwirtschaft Sachsen-Anhalts konnten Besucher ihr Können in der Gravurtechnik ausprobieren. Sven Römer von Röder Gravuren gab insbesondere Kindern fachkundige Hilfestellung.

Herzlichen Dank an Thomas Keindorf,  Frank Tollert und Bettina Kaiser für diese interessanten Eindrücke.

Fotos: Claus Dreier

Share This