Die Frage nach der Gestaltung der digitalen Transformation prägt die gesellschaftliche Debatte. Deshalb setzt sich der Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer mit dem Forum 2018

Die digitale Revolution gestalten – eine evangelische Perspektive vom 27. bis 29. April 2018 in Fulda

mit den Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung auseinander. Im Mittelpunkt dieses Forums stehen die unternehmerischen Herausforderungen der Digitalisierung, die Frage einer Theologie der Innovation, die Herausforderungen für die Kirche sowie Anfragen an die evangelische Ethik. Ich lade Sie herzlich zu anregenden Vorträgen, Diskussionen und der Gelegenheit zum persönlichen Austausch ein.

Im zentral und fußläufig zum Bahnhof gelegenen Hotel Esperanto Kongreß- und Kulturzentrum Fulda ist für die Übernachtung der Tagungsgäste ein Zimmerkontingent reserviert. Bitte buchen Sie Ihr Quartier unter dem Stichwort „AEU-Forum 2018“ mit dem vorgesehenen Reservierungsformular oder mit einer E-Mail-Nachricht an die Adresse reservierung@hotel-esperanto.de unmittelbar beim Hotel und melden Sie sich mit dem Online-Formular bei der AEU-Geschäftsstelle zum AEU-Forum an.

Dieses Forum bietet eine gute Gelegenheit, unseren Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer und viele seiner Mitglieder persönliche kennenzulernen. Deshalb würden wir uns über Ihr Kommen und Ihre Diskussionsbeiträge sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Stephan Klinghardt

Axel Braßler

Axel Braßler

Geschäftsführer im Ev. Verband Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt
Axel Braßler