Vertrauen.Arbeit.Zeit  – Von der Last und der Lust bei der Arbeit

Mit viel Lust arbeiten viele Menschen in ihrem Beruf. Belastungen aller Art – Arbeitsverdichtung, Schichtdienst, unzureichende Führung, Personalmangel – lassen die Arbeit zuweilen zur Last werden.

Die Situation Mitarbeitender in den Bereichen Medizin, Pflege und Soziales, wie auch die psychischen Belastungen, denen Patientinnen und Patienten der Klinik in ihrer jeweiligen Arbeitswelt ausgesetzt sind, stehen im Fokus. Viel mehr noch geht es um Perspektiven für „gute Arbeit“, Wege aus den Gefährdungen, Beispiele gelingender Gestaltung und vertrauensvoller Zusammenarbeit.

Wann:            Samstag, 22. Juni 2019 um 14 Uhr

Wo:                 Auferstehungskirche der LWL Klinik Dortmund, Marsbruchstr 179, 44287 Dortmund

Mitwirkende:

Anja Weber, Vorsitzende des DGB NRW

Jan Bieder, Fachkrankenpfleger

Dr. Uwe Johansson, Chefarzt Gerontopsychiatrie

Patienten und Mitarbeitende  der LWL Klinik Dortmund und des Verbandes Kirche Wirtschaft Arbeitswelt

Mit freundlichen Grüßen

Heike Hilgendiek, Landessozialpfarrerin der EKvW (Ev. Kirche von Westfalen)

Gudrun Nolte, Leiterin des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt (KDA) der Nordkirche

Zur digitalen Einladungskarte: Arbeitsweltgottesdienst

Bildnachweis: DEKT, Silvia Kriens