aus dem Institut für Kirche und Gesellschaft Evangelische Kirche von Westfalen:

Sich bewegen. Bewegt werden. Bewegt sein. 21. bis 24. April 2020

Sich bewegen ist eine Herausforderung im persönlichen Leben und auch im beruflichen Alltag. Bewegt werden Menschen von großen Gefühlen, von Begegnungen, von täglichen Routinen, auch von vielen gesellschaftlichen Fragen und Anforderungen. An der einen oder anderen Stelle geraten wir in die Enge, sehen keinen Bewegungsspielraum und wünschen uns doch bewegt zu sein. Vom Tagungszentrum in Hachen im Sauerland aus erschließt sich der Rundwanderweg ‚Altes Testament‘ in seiner landschaftlichen Schönheit und seinen Herausforderungen an das Wandern. Unterwegs und bei Gesprächen im Tagungshaus steht die Bewegung von Geist und Leib, von Körper und Seele im Zentrum. Dabei spielen Eindrücke der Natur ebenso eine Rolle wie die ethischen Weisungen aus den Quellen der jüdisch-christlichen Theologie.

Auf Ihre Anmeldung freuen sich

Heike Hilgendiek und Ursula Riekenbrauck Institut für Kirche und Gesellschaft der EKvW

Nähere Informationen finden Sie hier.

kleines Foto Startseite: silviarita auf pixabay

 

Angela Haubrich