BUNDESTAGUNG HANDWERK UND KIRCHE VOM 19. – 21. NOVEMBER 2021 IN THÜRINGEN

Liebe Freunde & Freundinnen von Handwerk und Kirche,

wir freuen uns auf die Bundestagung von Handwerk und Kirche in Thüringen. Wir sind zu Gast in Rohr-Kloster. Rohrkloster ist ein 1.200 Jahre altes Benediktinerkloster, das der Handwerkskammer Südthüringen als Berufsbildungs- und Technologiezentrum dient. Von dort aus starten wir in unterschiedliche Richtungen, um Handwerk und Kirche vor Ort zu erkunden.

Sei dabei!
Auf dem Programm steht u.a. die Glasbläserkunst in Lauscha und die Kirchenburg in Walldorf Werra. Lauscha ist für sein Kunsthandwerk weit über die Grenzen von Deutschland hinaus berühmt. Die erste Glashütte wurde bereits 1597 gegründet. Und Walldorf Werra? Eine erstaunliche Geschichte aus der faszinierenden Welt von Handwerk und Kirche: Nach einem Brand im Jahr 2012 haben Handwerkerinnen und Handwerker, gemeinsam mit vielen Unterstützern und allen finanziellen Widrigkeiten zum Trotz, die Kirchenburg wiederaufgebaut. Auf das Ergebnis sind wir sehr gespannt.

Weitere Informationen im Flyer.

 

Angela Haubrich