aus der KDA Nordkirche:

Wie in den Vorjahren erscheint zum 1. Mai auch das „Journal“ der KDA Nordkirche, diesmal zum Thema „Hoffnung“.

„Seit über einem Jahr leben wir mit dem Corona-Virus, das unser Leben und die Arbeitswelt auf den Kopf stellt. In vielen Bereichen, zum Beispiel in der Pflege, im Einzelhandel, in Gastronomie und Kultur, besteht gerade wenig Anlass zum Optimismus“, sagt Gudrun Nolte, Leiterin des KDA der Nordkirche. „Doch durch die Stärkung von Solidarität, durch Nachhaltigkeit und Gemeinschaft hoffen wir, die aktuelle Lage zu verbessern“.

Das Journal mit neun Beiträgen von KDA-Mitarbeitenden und zwei Gastbeiträgen steht als PDF zum Download bereit unter www.kda-nordkirche.de/publikationen/. Print-Exemplare können kostenfrei bestellt werden unter hamburg@kda.nordkirche.de. Weitere Informationen zum KDA und zu den Veranstaltungen zum 1. Mai finden Sie auf der Website des KDA: www.kda-nordkirche.de.

Kontakt:
Gudrun Nolte, KWA Vorsitzende und Leiterin des KDA der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland: Tel 040 30620-1351; Gudrun.Nolte@kda.nordkirche.de

Beitragsfoto: KDA Nordkirche,Photocase/xtra06: Titelbild