Gemeinsam für Gerechtigkeit – Lernen über Indien
25. 
November 2021, 15:00-16:00 Uhr, online via Zoom

In dem einstündigen Online-Workshop lernen wir Poornima Kumar und engagierte Jugendliche aus Indien kennen. Sie berichten uns, wie Jugendliche mit Unterstützung von Samvada (einer Partnerorganisation von Brot für die Welt) selbst Umweltschutz und Gerechtigkeit in ihrem Umfeld verbessert haben. Der Workshop ermöglicht einen direkten Dialog zwischen den Aktivist:innen in Indien und teilnehmenden Jugendlichen in Deutschland. So entsteht ein persönlicher und anschaulicher Einblick in das Brot für die Welt-Projekt.

Im Workshop wird zwischen Englisch und Deutsch konsekutiv übersetzt. Es ist kein Vorwissen erforderlich. Wenn Teilnehmende im Vorfeld bereits mit dem 5000 Brote-Bildungsmaterial über Samvada gearbeitet haben, ermöglicht das einen intensiveren Austausch.

Der Workshop findet über Zoom statt. Konfirmand*innen können als Gruppe in einem Raum mit einem Beamer oder Großbildschirm teilnehmen oder daheim mit eigenem Laptop. Bei Bedarf können wir zur technischen Umsetzung vor Ort beraten.

Anmeldungen bitte bis 22.11. an Johannes Küstner: johannes.kuestner@brot-fuer-die-welt.de