Europa-Blog: Sonntags frei – die europäische Perspektive

Europa-Blog: Sonntags frei – die europäische Perspektive

Immer wieder geht es in aktuellen Diskussionen auch um den Sonntag. Denn jeder und jede hat etwas mit ihm vor: Familienzeit, Freunde wiedersehen (oder aktuell zumindest die Vorfreude darauf auskosten), ein Ausflug in die Natur, Musik hören, Gottesdienst besuchen –...
Post-Cotonou und die europäische Afrikapolitik

Post-Cotonou und die europäische Afrikapolitik

Das Cotonou-Abkommen zwischen AKP-Staaten und der Europäischen Union wurde 2010 mit dem Ziel unterzeichnet, die Armut in den Staaten zu bekämpfen und beziehungsweise indem ihre Wirtschaft in den globalisierten Waren- und Dienstleistungshandel integriert wird. Unter...
Europa-Blog: Verbundenheit braucht Begegnung

Europa-Blog: Verbundenheit braucht Begegnung

Im August saß ich bei 35 Grad in Katerini in der „Sozialen Bibliothek“ des ehrenamtlichen Projekts „O topos mou“ in Katerini, sechzig Kilometer westlich von Thessaloniki, in Sichtweite des Olymp. Ich nahm die letzten Korrekturen an meinem neuen Buch vor, während...
Migration, Flucht, Moria: Verantwortung liegt näher als wir denken

Migration, Flucht, Moria: Verantwortung liegt näher als wir denken

Aktuell fällt es nicht leicht, das Positive an der Europäischen Union zu sehen und das Narrativ einer Staatengemeinschaft zu verteidigen, die für Frieden, Versöhnung, Demokratie und Menschenrechte stehen will. Die EU wird zu Recht kritisiert, nicht angemessen auf die...
Tag der menschenwürdigen Arbeit

Tag der menschenwürdigen Arbeit

Seit 2008 wird immer am 07. Oktober der vom Internationalen Gewerkschaftsbund ins Leben gerufene Tag der menschenwürdigen Arbeit (World Day for Decent Work www.wddw.org) begangen. Er soll Anlass sein für gewerkschaftliche Organisationen zu werben und natürlich für...