Jahrbuch Sozialer Protestantismus 9 – Nachhaltigkeit

Das Jahr 2015 war ohne Zweifel prägend für Nachhaltigkeitsfragen, gaben doch allein vier bedeutsame internationale Konferenzen dem Thema breiten Raum. Anlässlich der Klimakonferenz in Paris wurde die jahrelange Stagnation durch die Formulierung eines neuen Weltklimavertrages durchbrochen, der ehrgeizige Zeile vorgibt. Gleichwohl bleiben die Herausforderungen auf internationalem wie nationalem Parkett gewaltig. Und wenn auch im evangelischen Kontext bereits theoretische wie praktische Beiträge zur Umweltethik vorliegen, besteht doch erheblicher theologischer und sozialethischer Reflexionsbedarf in der Nachhaltigkeitsfrage – Grund genug, die Fragestellungen in einem thematisch gebündelten Band des Jahrbuchs Sozialer Protestantismus aufzunehmen. Mit Beiträgen von: Stefan Böschen, Axel Braßler, Hans Diefenbacher, Marc Dusseldorp, Daniela Gottschlich, Patrick Graichen, Dirk Hillerkus, Jörg Hübner, Christine Katz, Cordelia Kopsch, Bettina-Johanna Krings, Andreas Mayert, Torsten Meireis, Michael Müller, Niko Paech, Sigrid Reihs, Katharina Reuter, Holger Rogall, Wolfram Stierle, Marlehn Thieme und Gerhard Wegner.

Autoren: Traugott Jähnichen, Torsten Meireis, Johannes Rehm, Sigrid Reihs, Hans-Richard Reuter, Gerhard Wegner
Taschenbuch: 389 Seiten
Sprache: Deutsch
Verlag: Gütersloher Verlagshaus (22. August 2016)
Auflage: 1
ISBN-13: 978-3579080581
ISBN-10: 357908058X

zu bestellen unter: info@kwa-ekd.de
Preis: 29,99 €

 

Angela Haubrich

Teamassistentin bei Evangelischer Verband Kirche Wirtschaft Arbeitswelt (KWA)
Angela Haubrich