Forum Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt

Sozialökologischer Wandel
unterschätzte Akteure – übersehene Möglichkeiten
Digitalevent – 25. September 2020 ab 9:00 Uhr

 

Die Aufzeichnungen stehen in der kommenden Woche zur Verfügung

KWA Newsletter-Anmeldung

Gemeinsam stark für Bildung! Unsere Kampagne 5000 Brote in der Corona-Zeit.

Das Aktionsjahr kann mit zusätzlichen alternativen Formaten starten.

5000 Brote

Neuste Entwicklungen aus den Projekten in El Salvador, Äthiopien und Indien.

Evangelischer Verband Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt e.V. (KWA)

Unser Ziel ist es, den Dialog zwischen Kirche, Wirtschaft und Arbeitswelt zu fördern. Wir hören zu, beteiligen uns am gesellschaftlichen Diskurs und entwickeln eigene, sozialethisch geprägte Ideen. Besonders wichtig ist uns eine nachhaltige und soziale Wirtschaftsordnung. Daher setzen wir uns stets für gute Arbeit und soziale Gerechtigkeit ein.Durch Veranstaltungen, Publikationen und Kampagnen bringen wir evangelische Positionen in gesellschaftliche Debatten ein. Darüber hinaus engagieren wir uns in Initiativen und Bündnissen, u.a. in der Allianz für den freien Sonntag.Der KWA ist ein bundesweites Netzwerk aus landeskirchlichen Fachabteilungen und wird von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gefördert. In unserem Verband erfahren ferner die Arbeitsgemeinschaft Handwerk und Kirche (AHK) sowie der Bundesverband Evangelischer Arbeitnehmerorganisationen (BVEA) inhaltliche Entfaltung und bundesweite Präsenz.

Unsere Themenfelder

Europa – Blog zur Deutschen Ratspräsidentschaft

Europa-Blog: Arbeitnehmerfreizügigkeit in Europa: Alte Hüte Brain Drain und Brain Gain?

Wenn von Arbeitnehmerfreizügigkeit die Rede ist, kommen uns fast automatisch die bedrückenden Bilder von Großschlachtbetrieben aus den letzten Monaten in den Sinn. Aber es gibt noch mehr Facetten. Nehmen wir z.B.  die einstmals viel beschworenen Effekte von „Brain...

Europa-Blog: Ambitioniert oder zu wenig? – Der europäische grüne Deal

Wir wissen, dass wir unsere Lebensweise und vor allem das Wirtschaften ändern müssen, wenn wir unseren Kindern und Enkeln eine gute Lebensgrundlage hinterlassen wollen. Und dennoch rückt das Datum des jährlichen Earth Over Shoot Day immer weiter nach vorne. Seit dem...

Europa-Blog: Digitalisierung – (K)ein Allheilmittel für aktuelle Probleme

„Digitalisierung“ scheint die Antwort auf viele Problemstellungen unserer Zeit zu sein. Egal, ob Gesundheitsrisiken besser bewältigt werden sollen durch z.B. den Einsatz der Corona-Warn-App oder den besseren Austausch von gesundheitsbezogenen Daten, ob Schüler:innen...

Europa-Blog: Ein Lieferkettengesetz für Deutschland – oder für Europa?

Zurzeit gibt es zwei parallel laufende Initiativen, die ein Lieferkettengesetz zum Ziel haben. Beide sind geeignet die Wahrung der Menschenrechte entlang von Wertschöpfungsketten in den Blick zu nehmen. Zum einen ist das die Initiative für ein Deutsches...

Europa-Blog: Europäische Säule Sozialer Rechte – Da war doch was?

Was ist eigentlich aus der Europäischen Säule Sozialer Rechte (ESSR) geworden, deren Ziel ist es, die Europäische Union gerechter und sozialer zu machen und die Rechte der Bürger:innen zu stärken? Gerade jetzt, wo die Corona-Pandemie uns allen in aller Deutlichkeit...

Erwarten wir nicht zu viel von der deutschen EU-Ratspräsidentschaft? Ein erster Überblicksbeitrag zum KWA-Europablog

Vermutlich sind die Erwartungen an die deutsche EU-Ratspräsidentschaft viel zu hoch. Denn wie soll es in den nächsten sechs Monaten gelingen, Antworten auf die gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Corona-Pandemie zu geben? Zumal zeitgleich die...

 

 

 

Nur ein soziales Europa

ist ein zukunftsfähiges Europa

Zur startenden deutschen Ratspräsidentschaft starten auch wir erneut unseren Blog zu relevanten Themen, die auf europäischer Ebene verhandelt werden, aber auch uns in unserer Arbeit im Verband beschäftigen. Wir freuen uns auf eine intensive Diskussion – innerhalb und außerhalb des KWA! 

 

Nachrichten

Pressemitteilung: Der 1. Mai im Zeichen von Corona

Pressemitteilung: Der 1. Mai im Zeichen von Corona

Hannover, 27. April 2020 Der 1. Mai ohne Volksfest auf dem grünen Hügel in Recklinghausen Die Geburtsstunde der Ruhrfestspiele liegt im Winter 1946/47. Betriebsrat und Verwaltungsdirektor der Hamburger Theater suchten damals Hilfe bei den Zechen im Ruhrgebiet, weil...

mehr lesen
Pressemitteilung: KWA richtet Bereitschaftstelefon ein

Pressemitteilung: KWA richtet Bereitschaftstelefon ein

Hannover, 7. April 2020 Bereitschaftstelefon in Krisenzeiten: 0800 330 15 15 Wir durchleben alle zusammen gerade schwere Zeiten. Unser beruflicher Alltag ist auf den Kopf gestellt. Nichts funktioniert mehr so wie wir es gewohnt sind. Und das Schlimmste: Einigen von...

mehr lesen

Veranstaltungen

GUTES T-SHIRT – BÖSES T-SHIRT

GUTES T-SHIRT – BÖSES T-SHIRT

aus dem KDA Bremen: GUTES T-SHIRT, BÖSES T-Shirt - Konferenz/Podiumsdiskussion am 8. Oktober 2020 Das Unglück in Rana Plaza vor sieben Jahren, bei dem mehr als 1.000 Textilarbeiterinnen ums Leben kamen, hat deutlich gemacht: Es ist keineswegs sichergestellt, dass...

mehr lesen

Veröffentlichungen

Thesenpapier Digitalisierung in der Pflege

Thesenpapier Digitalisierung in der Pflege

Eine Fortschreibung des Thesenpapiers "Arbeitswelt 4.0". Der KWA-Bundesausschuss Arbeit & Technik hat 2017 sechs Thesen zur Zukunft der Arbeitswelt bei zunehmender Digitalisierung aufgestellt und unter dem Titel „Arbeitswelt 4.0“ veröffentlicht. Anhand von...

mehr lesen

Pinnwand

Globaler Klimastreik am 25. September 2020

Globaler Klimastreik am 25. September 2020

Der Evangelische Verband Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt (KWA) unterstützt den Globalen Klimastreik am 25. September 2020. Wir rufen im Namen der Solidaritätsinitiative Churches for Future zur Beteiligung an den Aktionen auf. An diesem Tag findet auch unser lang...

mehr lesen

Unsere Kampagnen

5000 Brote

Gemeinsam stark für Bildung – Die bundesweite Aktion für die Konfiarbeit in allen Gemeinden!

freier Sonntag

freier Sonntag – unsere Kampagne für das Jubiläumsjahr 2021

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Link zur Datenschutzerklärung