Welchen Beitrag können die Kirchen und das Handwerk für den Zusammenhalt in der Gesellschaft und für den sozialen Frieden leisten? Diese Frage diskutierte der Zentrale Besprechungskreis Kirche-Handwerk auf seiner Jahrestagung vom 29. bis 31. Januar 2019 in Rom.

Gesprächspartner waren u.a. Dr. Michael Koch, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland beim Heiligen Stuhl und Kardinal Turkson, Leiter der Kurienbehörde, die für Migration, Gesundheit, Gerechtigkeit und Frieden verantwortlich ist.

Vollständige Pressemitteilung: PM_Kirchen und Handwerk diskutieren in Rom globale Zukunftsfragen

Axel Braßler

Axel Braßler

Geschäftsführer im Ev. Verband Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt
Axel Braßler