Zum diesjährigen Equal Pay Day am 18.3.2019 haben die Evangelischen Frauen in Bayern, der kda und die ELKB eine Stellungnahme veröffentlicht. In dieser weisen sie auf aktuelle Untersuchungen zur geschlechtsspezifische Lohnlücke von 21 % hin und rufen alle Frauen und Männer auf, sich im öffentlichen, betrieblichen, kirchlichen und privaten Bereich für eine geschlechtergerechte Bewertung von Arbeit einzusetzen.

Der Equal Pay Day markiert symbolisch den Tag, bis zu dem Frauen umsonst arbeiten, während Männer seit dem 1. Januar für ihre Arbeit bezahlt werden.

Die Stellungnahme finden Sie hier als pdf.

Nicole Beckmann

Referentin für den kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt in der Wirtschaftsregion Osnabrück

Haus kirchlicher Dienste
Arndtstr. 19
49080 Osnabrück
Tel.: 0541 5054-133

E-Mail

Annelies Bruhne

Referentin für Europa und Wirtschaft bei Evangelischer Verband Kirche Wirtschaft Arbeitswelt (KWA)
Annelies Bruhne