Die Delegierten der AHK-Tagung haben den Samstag genutzt, um im Rahmen eines Design-Thinking Workshops mit vielfältigen Kreativ-Techniken neue Ideen und Formate für einen guten Dialog zischen Handwerk und Kirche zu erarbeiten.

Ein wesentliches Kriterium von Design-Thinking ist die Zielgruppenschärfung und konsequente Nutzerperspektive bei den Planungen.

Eindrücke vom Tag mit viel Austausch und Diskussion, einer Menge Spaß und neuen Ansätzen und Ideen finden Sie in der Bildergaierie. Und freuen Sie sich schon auf interessante Einladungen zum Dialog zwischen Handwerk und Kirche in den Landeskirchen!

 

Annelies Bruhne

Referentin für Europa und Wirtschaft bei Evangelischer Verband Kirche Wirtschaft Arbeitswelt (KWA)
Annelies Bruhne