Zum Jahresauftakt treffen sich traditionell Vertreter*innen der katholischen und evangelischen Kirche mit Repräsentanten der Handwerksorganisation. Aus unserem Verband Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt haben Mitglieder unserer Arbeitsgemeinschaft Handwerk und Kirche daran teilgenommen.

Diskutiert wurden die wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Auswirkungen der Corona-Pandemie. Die Ergebnisse finden Sie in der angehängten Pressemitteilung: PM_Handwerk und Kirchen_Zeitenwende Corona

 

Axel Braßler