Die neue Ausgabe der Zeitschrift Mittendrin am Rande ist erschienen

Die neue Ausgabe der Zeitschrift Mittendrin am Rande ist erschienen

Das Schwerpunktthema ist Weiterbildung. Weiterbildung! Ja, unbedingt! Immerwährendes Lernen auch im Erwachsenenalter scheint selbstverständlich. Aber der Grat ist schmal: welche Inhalte sind auch morgen noch relevant? Können wir heute sagen, welche Weiterbildung den...
Wortmeldung: Bildungsurlaub als Chance?!

Wortmeldung: Bildungsurlaub als Chance?!

14 von 16 Bundesländern haben ihn, den gesetzlich geregelten Anspruch auf Bildungsurlaub. Eine groß- artige Chance sich beruflich, allgemein oder politisch weiterzubilden und neue Erfahrungen zu sammeln, trotzdem nehmen nur ca. 1 % der Arbeitnehmenden diese...
Bewirb dich bei Jesus

Bewirb dich bei Jesus

Wie sieht ein Bewerbungsgespräch bei Jesus aus? In einem Gottesdienstvorschlag zum 1. Mai stellt Peter Lysy, stellvertretender kda-Leiter und Pfarrer, so ein Gespräch zwischen Jesus und Petrus dar. Vorstellungsgespräche – wer kennt sie nicht? Das Vorbereiten auf die...
Arbeitshilfe zum 1. Mai 2022 – aus der Nordkirche

Arbeitshilfe zum 1. Mai 2022 – aus der Nordkirche

Sonntag, 1. Mai 2022. Eine Arbeitshilfe für Kirchengemeinden Es kommt nicht oft vor, dass der Sonntag und der „Tag der Arbeit“ auf ein und denselben Tag fallen. 2022 ist dies der Fall. Wir haben uns deshalb zum 1. Mai in diesem Jahr Gedanken gemacht und in einer...
Perspektiefe 56: Vertrauenssache

Perspektiefe 56: Vertrauenssache

Vertrauen ist Gefühl, eine subjektive Überzeugung, Glaube. Vielleicht auch eine Haltung. In jedem Falle ist Vertrauen ein humanes „Scharnier“ individueller Beziehungen und gesellschaftlicher Verhältnisse. Wenn es aus den Angeln gehoben wird, entsteht Misstrauen.Der...
Arbeitshilfe zum 1. Mai 2022 – aus der Nordkirche

Feiertag im Doppelpack

Sonntag, 1. Mai 2022. Eine Arbeitshilfe für Kirchengemeinden Es kommt nicht oft vor, dass der Sonntag und der „Tag der Arbeit“ auf ein und denselben Tag fallen. 2022 ist dies der Fall. Wir haben uns deshalb zum 1. Mai in diesem Jahr Gedanken gemacht und in einer...
Podcast Die Zukunft der Arbeit denken | Betriebsratswahlen

Podcast Die Zukunft der Arbeit denken | Betriebsratswahlen

Podcast Die Zukunft der Arbeit denken | Betriebsratswahlen „Die Zukunft der Arbeit denken“ heißt die ökumenisch produzierte Podcast-Reihe, in der gerade der vierte Beitrag erschienen ist. Dieser greift das Thema Betriebsratswahlen auf. Produzentinnen sind  Stefanie...
Podcast forum Kirche – Bremer Gespräche über Gott und die Welt

Podcast forum Kirche – Bremer Gespräche über Gott und die Welt

Auch der KDA Bremen ist nun an einer Podcastreihe beteiligt – den Bremer Gesprächen über Gott und die Welt aus dem forum Kirche. Sie sprechen mit interessanten Menschen über ihre Lebensthemen: was sie bewegt und ihnen Kraft gibt, wonach sie sich sehnen und wofür sie...
Wortmeldung: Fröhlicher Februar

Wortmeldung: Fröhlicher Februar

Ich habe mir ein neues Dach gekauft. Ging auf’s Haus. Ja, gut, vermutlich haben Sie schon mal einen lustigeren Witz gelesen. Vielleicht haben Sie aber auch schon längere Zeit keinen Witz mehr gelesen. Es ist ja auch zum Mäusemelken: Die Krisennachrichten unserer Zeit...
PERSPEKTIEFE 55

PERSPEKTIEFE 55

„Wie zusammen leben?“, so fragte der französi­sche Philosoph, Roland Barthes, 1976 in einer Vor­le­sungs­reihe am renommierten College de France in Paris. Es ging ihm um das menschliche Zu­sammenleben, das dennoch die Freiheit des Indi­viduums nicht ausschließt....
PERSPEKTIEFE 54 – Politik und Emotionen

PERSPEKTIEFE 54 – Politik und Emotionen

Der Stil des abgewählten Präsidenten der USA, Donald Trump, wurde als hemmungslos emotionalisierend kritisiert. Im Gegensatz dazu wird die deutsche Bundeskanzlerin gerne wohlwollend als ‚analytisch‘ oder ‚kopfgesteuert‘ bezeichnet. Das dahinterstehende Gegensatzpaar...
WORTMELDUNG – Zuversicht lässt Flügel wachsen

WORTMELDUNG – Zuversicht lässt Flügel wachsen

„Zuversicht lässt Flügel wachsen“ schrieb einst die Aphoristikerin und Dichterin Else Pannek (1932 – 2010). Beruflich tätig im Diakonischen Werk berate ich überwiegend Erwerbslose, helfe ihnen bei ihren Anträgen, finanziellen Angelegenheiten und...
Was denken Menschen über den Sonntag?

Was denken Menschen über den Sonntag?

aus dem KDA Hannover: Am 3. März wird der Sonntag als staatlicher Ruhetag 1700 Jahre alt. Kaiser Konstantin verkündete ihn im Jahr 321 für das ganze römische Reich. Aber nicht, ohne sofort Ausnahmen zu erlauben: Auf dem Acker und in den Weinbergen durfte weiter auch...
Wortmeldung! Gott 4.0 Digitalisierung und Glaube

Wortmeldung! Gott 4.0 Digitalisierung und Glaube

Autor: Ralf Reuter, Pastor für Führungskräfte in der Wirtschaft, Spiritual Consulting In einer christlich verstandenen Arbeitswelt ist der Gottesbezug stets das Korrektiv für menschliche Maßlosigkeit gewesen. Kann Gott auch in einer digitalisierten Welt vorkommen?...
Arbeit im Alltag 4.0 – Wie Digitalisierung ethisch zu lernen ist

Arbeit im Alltag 4.0 – Wie Digitalisierung ethisch zu lernen ist

Roland Pelikan, Johannes Rehm (Hg.) Arbeit im Alltag 4.0. – Wie Digitalisierung ethisch zu lernen ist Beiträge aus betrieblicher, arbeitsmarktpolitischer und theologischer Sicht Die fundamentalen Veränderungen der Arbeit im 21. Jahrhundert sind seit einiger Zeit...
Neu: Argumentationshilfe zum Sonntagsschutz

Neu: Argumentationshilfe zum Sonntagsschutz

„Ohne Sonntag gibt es nur noch Werktage!“ In der neuen Argumentationshilfe zum Stichwort Sonntagsschutz geht der Kirchliche Dienst in der Arbeitswelt auf die gängigen Argumente für und wider eine Flexibilisierung der verkaufsoffenen Sonntag ein und stellt...